Neuen Eintrag verfassen
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 

icon  Eintrag Nr. 8 von Herbert  vom 01.03.2013 um 18:34 Uhr
http://mit 4 und mehr rädern um die welt
icon

Seit August 204 nur sauer aufgestossen.!Unwetter über Worringen >>Schaden 8.000 Euro,Blasenspiegelung mit mehrfacher Nach-Kontrolle.Flugreise abgesagt,schlechte Bedienungen in Werkstätten >>> Domlager im vorderen linken Federbein knackt !! Tüv bekommen aber der Stempel im Schein fehlt (heute) auch post zurück bekommen weil 30 Euro Visa-Gebühren fehlten >>> sind unterwegs aus dem Einschreibebrief rausgeklaut ( weg nach Stuttgart) !!!
Ich hoffe es ist nun Schluss !!
--------------------------------
So die anleitund >>> Federbeinausbau ist SUPER HOCH 3 ,da ich vorn verst. Federbeine drinn habe C Wohnmobil Peugoet -Boxer ) kommt das knacken beim lenken vom Domlager.
Leider kann ich das nicht selber machen >> 72 j. jung Tennis-Arm usw.muss ich eine Werkstatt finden oder viel Oel einsetzen >> wer weiss was sowas kostet.
Email hero_kln@hotmail.de
l.G.Herbert

icon  Eintrag Nr. 7 von Behrens Norbert  vom 29.12.2012 um 16:08 Uhr icon

Hallo
Meine Frage an euch !!!!!!!
Brauche Gutachten / ABE für Twingo Bj.2000 1,2 L 58PS.
und zwa für LM- Melber 5,5 Jx13 H2
ET 7 Typ M183 2A mit
Dunlop Sport 175 / 50 R13

Würde mich freuen Danke
und ein guten Rutsch ins Neue Jahr2013
MFG
Gö-Mulle
(Nobby)

icon  Eintrag Nr. 6 von freak12  vom 19.12.2012 um 18:26 Uhr
http://www.renault-freak-ob.de
icon

Hallo Renault freunde,

wünsche Euche allen "Frohes Weihnachten" und "Guten Rutsch ins neue Jahr 2013"!!
Lass Euch auch im Jahr 2013 gut gehen.

Lg.
Adam

icon  Eintrag Nr. 5 von stefan  vom 07.10.2012 um 17:16 Uhr icon

Hallo sehr geehrte Twingo Freunde ich bin auf einpaar Tipps angewiesen wir haben einen Twingo c06 und ich habe einen Megane 1.6e geschlachtet würde diesen Motor gerne in den Twingo verbauen. Hat bestimmt schon jemand gemacht auf was ist zu achten und bekommt man einen Motorhalter zu kaufen oder muß man den selber anfertigen. Für jegliche Art von Tipps bin ich sehr dankbar.Kann jemand die Wegfahrsperre aus dem Steuergerät entfernen. Mit freundlichen Gruß Stefan Grimme

icon  Eintrag Nr. 4 von Torben  vom 04.07.2012 um 23:12 Uhr icon

klasse Hp ein lob an euch

schöne Grüße aus peine

ps vielleicht sehen wir uns mal is ja nicht weit weg bin ja neuer alter twingozausel

icon  Eintrag Nr. 3 von Black Pearl  vom 23.05.2012 um 09:27 Uhr icon

Liebe Grüße aus Wolfsburg

icon  Eintrag Nr. 2 von Twingo Driver  vom 16.05.2012 um 19:02 Uhr icon

GRUESSE AUS SUED BADEN ( FREIBURG)

icon  Eintrag Nr. 1 von onSite internet services  vom 05.01.2009 um 12:59 Uhr
http://www.onsite.org
icon

kostenloses php Gästebuch-Script

[ Administrator Login ]