Motortuning beim Basti
    Basti nen Problem nen leckenden C3G der auch etwas schwachbrüstig in der Leistung war.  Dem haben wir an Oktober nen We ein Ende gesetzt. So aber mal zum Bericht......... Die Truppe trifft in der Werkstatt ein:



     .....Erstmal großes Stöhnen beim Anblick der anfallenden Arbeit. Sieht nicht grad gut aus das Ganze.



Schön verölt der Motorraum.

 


In der großen Halle hat Leuchttum Jens, nachdem die Frontpartie abgenommen war, noch einen Satz neue Tuner Felgen für Bastis Twingo gefunden.




Basti durfte auch in den Genuss kommen und die Krümmerschrauben lösen.



    Irgendwann war dann auch endlich das Herzstück von BEule ausgebaut.



Fahrschämel und Motorraum wuren komplett geschliffen und neu lackiert.
 
 Ein klick aufs Bild unten führt dich zu Teil 2.